«

»

Newsletter System mit eZ Publish Teil 1: CJW Newsletter

Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.deSeit es E-Mails gibt waren Newsletter die Nummer 1 in der Verbreitung neuer Inhalte. Mit Social Media rücken andere Kanäle in der Informationspolitik der Unternehmen stetig weiter nach vorne. Doch es besteht kaum ein Zweifel daran, dass auch weiterhin jede Website ein gutes Newsletter System braucht.

 

 

 

 

Das Wort Newsletter kommt aus dem Englischen und bedeutet Infobrief oder auch Mitteilungsblatt.

Beschreibung – wikipedia.de
“Ursprünglich bezeichnete der Begriff ein periodisches Print-Format von wenigen Seiten, das in kürzester Form Nachrichten und Ratschläge zu meist kaufmännischen Themen zusammenfasste. Heute werden darunter vorwiegend elektronische Newsletter verstanden.”

Viele Kunden fragen bereits in der Konzeptphase nach einem zuverlässigem und günstigen Newsletter-Anbieter. Derzeit habe ich drei Anbieter im Portfolio.

Bei der Auswahl des passenden Tools betrachte ich immer das Einsatzgebiet und die Anforderungen der Kunden. Denn eines ist klar: nicht jedes Newsletter-System ist auch wirklich passend für jeden Kunden. Dieser Artikel ist der erste Teil der Reihe “Newsletter mit eZ Publish“. Ich werde jeweils eine kurze Übersicht zu den folgenden drei Newsletter Tools im Zusammenspiel mit eZ Publish  liefern. Los geht’s mit CJW Newsletter.

  1. CJW Newsletter
  2. Emarsys
  3. CampainMonitor

CJW Newsletter

Der CJW Newsletter ist eine Erweiterung im eZ Market, die jedoch auch für die Community Version zur Verfügung steht. Die nahtlose Integration in eZ Publish ist ein großer Pluspunkt und bringt für den Redakteur den Vorteil, dass er nur ein System bedienen muss.

Was bedeutet eZ Extension für den CJW Newsletter?

Der Newsletter wird über das Backend direkt in eZ Publish angelegt und gepflegt. Es ist wird kein externes System benötigt. Somit können z.B. gleichzeitig auch alle versendeten Newsletter auf der Webseite  in einem Newsletter-Archiv angezeigt werden. Man könnte auch so weit gehen, dass alle News einer Website auf der Newsletter Klasse aufsetzen. So können News automatisch für den Newsletter verwendet werden und man spart sich das doppelte Schreiben von Inhalten. Das ist meiner Meinung nach der absolute Pluspunkt des CJW Newsletter.

Personalisierung

Natürlich können alle Mails personalisiert werden und die Mails lassen sich schnell von Entwicklern anpassen.

Erweiterung

Die Erweiterung lässt sich sehr schnell seinen eigenen Bedürfnissen anpassen. Zusätzlich besteht bei CJW Networks die Möglichkeit, über einen Supportvertrag Fehler zu melden und Wünsche zu äussern. Genauere Informationen gibt es direkt bei CJW Networks.

 

 

Vorteile:

  • Mehrsprachigkeit
  • Blacklist-Management
  • Bounce-Management
  • HTML und Text E-Mails
  • Test- und Vorschaufunktion
  • Adress Im- und Export per CSV
  • Newsletterarchiv
  • Integration in eZ Publish

Nachteile:

  • Mails müssen über einen eigenen Server versendet werden.
  • Eine Statistikfunktion steht nicht zur Verfügung und muss durch externe Tools ergänzt werden.

Weitere Entwicklungen:

User Segmentation / Zielgruppenunterscheidung

Links:

Über den Autor

David Hohl

Seit 1995 Entwickler und Projektleiter. Langjährige Erfahrung mit eZ Publish. War von 2012 bis 2014 bei silver.solutions als Entwickler, Konzeptionen und Projektleiter für eZ Publish Projekte verantwortlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>